• Angiologe

    Facharzt für Innere Medizin mit der Bereichsbezeichnung "Angiologie"

  • Angiologie

    Die Angiologie ist ein Teilgebiet der Inneren Medizin , welches sich mit Gefäßerkrankungen von Erkrankungen der beschäftigt. Sie befasst sich mit der Entstehung , Epidemiologie , Diagnose , konservativen und interventionellen Therapie , Rehabilitation und PräventionArterien , Venen und Lymphgefäße.

    Detailseite

  • Antikoagulanzien

    Medikamente, die die Gerinnungsfähigkeit des Blutes herabsetzen und z.B. bei tiefer Beinvenenthrombose eingesetzt werden

Seite teilen

http://www.phlebology.de/patienten/glossar/pag/a/