• Operation

    Die Operation (von lateinisch operatio, „die Verrichtung“) bezeichnet in der Medizin einen chirurgischen Eingriff in den Organismus. Eine Operation (kurz: Op.) ist ein instrumenteller Eingriff am oder im Körper eines Patienten zum Zwecke der Therapie , seltener auch der Diagnostik.

Seite teilen

http://www.phlebology.de/patienten/glossar/pag/o/