• Varikophlebitis

    Entzündung einer Krampfader. Meistens findet sich dabei eine schmerzhafte Verhärtung und Rötung im Verlauf der Krampfader. Nicht selten kommt es im Bereich der Entzündung zur Gerinnselbildung - Festwerden des zuvor flüssigen Blutes (Variko-thrombo-phlebitis).

  • Varikose

    Krampfaderleiden

  • Varizen

    Krampfadern

  • Varizenstripping

    siehe Stripping

  • Vene

    Blutgefäß, das Blut zum Herzen zurücktransportiert.

  • Venenbeschwerden

    Typisches Frühsymptom bei Krampfadern sind schwere, müde, ruhelose Beine, Spannungsgefühl, ziehende Schmerzen, Juckreiz, Taubheitsgefühl, Ameisenlaufen und nächtliche Wadenkrämpfe. Die Beschwerden sind abends nach langem Stehen oder Sitzen stärker ausgeprägt und bessern sich, wenn man die Beine bewegt oder hoch lagert.

  • Venenentzündung

    Phlebitis - Bildung von Blutgerinnseln nach Reizung oder Schädigung der Venenwand.

  • Venenklappe

    Bestandteil der Venen. Intakte Venenklappen lassen das Blut nur in eine Richtung fließen, nämlich in Richtung Herz und verhindern dadurch ein Zurückfließen des Blutes in die Beine (Ventileffekt).

    Detailseite

  • Venenklappen-Insuffizienz

    Funktionsuntüchtigkeit, Funktionsschwäche, Funktionsverlust der Venenklappen. Bei Krampfadern kommt es zu einem Zurückfließen des Blutes in die Beine, wenn die Venenklappen funktionsunfähig sind.

  • Verödung

    Sklerosierung

Seite teilen

http://www.phlebology.de/patienten/glossar/pag/v/