Rosenvene

Stammvene; große, unter der Haut im Bindegewebe liegende kräftige Vene des oberflächlichen Venensystems. Pro Bein gibt es zwei Rosen- bzw. Stammvenen: die große und die kleine Rosenvene. Die große Rosenvene verläuft auf der Innenseite des Beines vom Innenknöchel des Fußgelenks vorbei am Knie bis hin zu Leiste. Dort mündet sie in das tiefe Venensystem. Die kleine Rosenvene verläuft vom Außenknöchel des Fußgelenks bis in die Kniekehle. Hier hat sie ihre Verbindungsstelle zu den tiefer liegenden Leitvenen.

Zurück

Seite teilen

http://www.phlebology.de/patienten/glossar/rosenvene/