Herr Dr. med. Ulrich Kusenack

Dr. med. Ulrich Kusenack

Gefäßpraxis Dr. Kusenack

Klinik Neuer Stahlhof
40213 Düsseldorf, Breite Str. 69 - Deutschland

Arzt für:

Chirurg/in, Gefäßchirurg/in, Phlebologe/in

Sprechzeiten:

Montag: 8:00 - 18:00

Dienstag: 8:00 - 18:00

Mittwoch: 8:00 - 18:00

Donnerstag: 8:00 - 18:00

Freitag: 8:00 - 18:00

Krankheiten:

  • Venenentzündung (oberflächliche Venenthrombose)
  • Tiefe Beinvenenthrombose
  • Postthrombotisches Syndrom
  • Offenes Bein (Ulcus cruris)
  • Krampfadern
  • Besenreiser

Behandlungsmethoden:

  • Venenchirurgie oberflächliche Venen
  • Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris)
  • Thrombosetherapie
  • Sklerosierungstherapie
  • Kompressions­therapie
  • Endovenöse Therapie von Krampfadern
  • Venenkleber
  • Schaumsklerosierung
  • Radiowelllentherapie
  • Phlebektomie (Seitenastexhairese)
  • Operative Therapie (z.B. Shaving)
  • Lasertherapie
  • Konservative Therapie (z.B. Wundbehandlung, Kompression)
  • Konservative (z.B. Blutverdünnung)
  • Flüssigsklerosierung
  • Crossektomie mit Stripping der Stammvenen

Eigenbeschreibung

In meiner Privatpraxis für Gefäßchirugie und Phlebologie biete ich das gesamte Spektrum der operativen und konservativen Gefäßmedizin an. Ich habe mich dabei auf phlebologische Krankheitsbilder spezialisiert und führe neben der konservativen Therapie der tiefen Venenthrombose und Thrombophlebitis/oberflächliche Venenthrombose die klassische Venendiagnostik mittels Duplexsonografie (Ultraschall) und Venen-Funktionsdiagnostik (LRR = Licht-Reflexions-Rheografie) durch. Operativ versorge ich das Krampfaderleiden neben der klassischen Strippingoperation hauptsächlich mit den modernen, schonenden endovenösen Verfahren - also der Radiofrequenzablation und Lasertherapie. Ich biete zudem das Verkleben der Stammvene mit Cyanoacrylat, also VenaSeal , die Schaumsklerosierung größerer Varizen als auch die Sklerosierung von Besenreisern an. Zu meiner Person: Ich bin Facharzt für Gefäßchirurgie, Facharzt für Allgemeinchirurgie und Phlebologe. In den letzten acht Jahren habe ich als Chefarzt eine gefäßchirurgische Universitätsklinik in NRW geleitet. Als Privatarzt habe und nehme ich mir die Zeit, jeden Patienten ausführlich zu untersuchen. Im Falle einer gesetzlichen Krankenversicherung kann ein Antrag auf Kostenübernahme bei der entsprechenden Krankenkasse gestellt werden. Hierbei bin ich gerne behilflich.

Falsche Angaben? Dann kontaktieren Sie uns bitte!
sekretariat@phlebology.de

1 Ergebnisse

Seite teilen

http://www.phlebology.de/praxis/gefaesspraxis-dr-kusenack/