Frau Prof. Dr. med. Viola Hach-Wunderle

Prof. Dr. med. Viola Hach-Wunderle

Praxis Innere Medizin und Gefäße

Fahrgasse 89
60311 Frankfurt/M. - Deutschland

Arzt für:

Internist

Sprechzeiten:

Montag: 7.30-17.00

Dienstag: 7.30-18.30

Mittwoch: 7.30-17.00

Donnerstag: 7.30-14.00

Freitag: 7.30-16.30

Krankheiten:

  • Venenentzündung (oberflächliche Venenthrombose)
  • Tiefe Beinvenenthrombose
  • Postthrombotisches Syndrom
  • Offenes Bein (Ulcus cruris)
  • Lymphödem
  • Lipödem
  • Krampfadern
  • Besenreiser

Behandlungsmethoden:

  • Venenchirurgie oberflächliche Venen
  • Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris)
  • Thrombosetherapie
  • Sklerosierungstherapie
  • Kompressions­therapie
  • Endovenöse Therapie von Krampfadern
  • Schaumsklerosierung
  • Phlebektomie (Seitenastexhairese)
  • Operative Therapie (z.B. Shaving)
  • Lasertherapie
  • Konservative Therapie (z.B. Wundbehandlung, Kompression)
  • Konservative (z.B. Blutverdünnung)
  • Invasiv (z.B. Thrombektomie, Thrombolyse)
  • Flüssigsklerosierung
  • Crossektomie mit Stripping der Stammvenen

Eigenbeschreibung

Praxis in der Mitte von Frankfurt am Main (Konstablerwache). Allgemeine Innere Medizin. Schwerpunkt Venenkrankheiten, arterielle Durchblutungsstörungen und Gerinnungsstörungen (Abklärung Thromboseneigung). Gesamte konservative Diagnostik und Therapie in der Praxis. Eingriffe wie Op und Lasertherapie im Krankenhaus Nordwest Frankfurt nach Indikationsstellung in unserer Praxis.

Falsche Angaben? Dann kontaktieren Sie uns bitte!
sekretariat@phlebology.de

1 Ergebnisse

Seite teilen

http://www.phlebology.de/praxis/praxis-innere-medizin-und-gefaesse/