DGP-Newsletter 08-2014Welt-Thrombose-Tag

 Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 am 13. Oktober 2014 findet erstmals der Welt-Thrombose Tag auf Initiative der ISTH (International Society on Thrombosis and Haemostatis) statt. Geplant ist nicht eine einmalige Aktion, sondern eine jährlich stattfindende Veranstaltung unter Mitwirkung möglichst vieler Organisationen, die sich mit der Thrombose befassen.

Insgesamt haben sich für dieses Jahr bereits mehr als 100 Organisationen bereit erklärt, sich aktiv zu beteiligen.

Das langfristige Ziel des Welt-Thrombose Tages ist es, vermeidbare Todesfälle zu verhindern.

Mit dem Welt-Thrombose-Tag soll versucht werden, weltweit auf den Anstieg der Thromboseerkrankung aufmerksam zu machen. Es ist seit langem ein Ziel der Phlebologie, auf die potentiellen Risiken von Thrombosen und Lungenembolien hinzuweisen. Im Rahmen des Weltthrombosetages bietet sich auch für  uns als Gesellschaft die Gelegenheit auf die Einleitung einer rechtzeitigen Diagnostik und eine adäquaten Therapie dieser Krankheitsbilder hinzuweisen, die schon immer zu unseren wesentlichen Themengebieten gehörten.

Insgesamt soll das Bewusstsein für die Bedeutung, die Risiken und die Anzeichen der Thromboseerkrankung innerhalb der Bevölkerung erhöht werden. Aber auch die Ärzte sollen sensibilisiert werden, geeignete Präventions- und Behandlungsmöglichkeiten rechtzeitig anzuwenden. Weitere Informationen zum Welt-Thrombose-Tag erhalten Sie über http://www.isth.org/?WTD 

Die Deutsche Gesellschaft für Phlebologie hat sich entschlossen, sich aktiv am Welt-Thrombose-Tag zu beteiligen. Bezüglich der inhaltlichen Ausgestaltung gibt es Pläne für eine zentrale Veranstaltung mit einer Pressekonferenz zusammen mit anderen Organisationen. Wir sind aber offen für weitere Anregungen und die aktive Teilnahme Einzelner. Ansprechpartner für die DGP sind Dr. Jutta und Dr. Lutz Schimmelpfennig (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und Anja Pielhau im Sekretariat der DGP (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Wir würden uns freuen, wenn sich noch Mitstreiter finden würden.

Mit herzlichen Grüßen

Prof. Dr. Markus Stücker      Dr. Jutta Schimmelpfennig      Dr. Lutz Schimmelpfennig

DGP Jahrestagung 2018 Bielefeld

Die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie findet vom 26.-29.09.2018 in Bielefeld unter dem Motto „Auch Heldinnen haben (kranke) Beine.

https://phlebologie-2018.de/