DGP-Newsletter 05-2015Liebe Kolleginnen und Kollegen,

an dieser Stelle möchte ich noch einmal gezielt darum bitten, unsere Zeitschrift "Phlebologie" in Ihren eigenen Publikationen zu zitieren.

Die Zeitschrift Phlebologie ist das einzige phlebologische Fachjournal, welches eine deutschsprachige Print- und eine englischsprachige Online-Ausgabe hat. Um diese Zweisprachigkeit noch bekannter zu machen, möchte ich Sie bitten, geeignete Artikel aus der „Phlebologie“ in Ihren Publikationen zu zitieren, wann immer es möglich ist. Sie sichern unserem Publikationsorgan damit die internationale Aufmerksamkeit, die die aufwendig erstellten englischsprachigen Übersetzungen der Artikel verdienen!

Kennen Sie schon die Suchfunktion auf der Homepage unseres Mitteilungsorgans „Phlebologie“? Unter http://phlebo.schattauer.de/de/suche/erweiterte-suche.html können Sie bequem nach Themen, Stichworten oder Autoren suchen. Eine thematisch gegliederte Übersicht der aktuellen Artikel aus der „Phlebologie“ finden Sie auch auf der Homepage der Gesellschaft unter http://www.phlebology.de/home-v16/144-Aktuelles-/-News/491-zitierfaehige-artikel-2013-bis-2014.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. med. Markus Stücker

DGP Jahrestagung 2018 Bielefeld

Die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie findet vom 26.-29.09.2018 in Bielefeld unter dem Motto „Auch Heldinnen haben (kranke) Beine.

https://phlebologie-2018.de/