Drucken

2014-02-15 20. Bonner Venentage

14.-15. Februar 2014 - Beethovenhalle Bonn - Südforum
wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. med. Eberhard Rabe

Anerkannt als offizielle Fortbildungsveranstaltung in der Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie und dem Berufsverband der Phlebologen

20 Jahres ist es nun schon her, dass die Bonner Venentage zum ersten Mal als phlebologische Frühjahrstagung stattfanden. In dieser Zeit hat sich vieles verändert: z. B. der Durchbruch der niedermolekularen Heparine, die Entwicklung der neuen oralen Antikoagulanzien und die Schaumsklerosierung, endovenöse thermische Verfahren und vieles mehr.

Auch bei den 20. Bonner Venentage finden sie ein attraktives Programm, dass versucht, Sie auf den aktuellen Stand in der Phlebologie zu halten und neue Entwicklungen zu diskutieren. Das komplette Programm erhalten Sie hier: BVT-2014.pdf