2012-09-21 DankeAnDenVorstgandDas wissenschaftliche Programm am Freitag wurde u. a. von den befreundeten Fachgesellschaften mitgestaltet. So fand am Vormittag die Sitzung der Baltischen Gesellschaft und am Nachmittag die Sitzung des Scandinavian Venous Forum statt. Darüber hinaus wurde in der lymphologischen Sitzung „The third ciculation" die Max Ratschow-Medaille an Prof. Waldemar Olszewski aus Warschau verliehen.

Die Mitgliederversammlung am Nachmittag stand im Zeichen der Neuwahl des Vorstands der DGP.

Prof. Stücker ist neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. Er wird Unterstützung von Prof. Mumme als Vizepräsident, Herrn Dr. Breu als Generalsekretär und Dr. Gallenkemper als Schatzmeister.

Danach lud Frau PD Dr. Kahle in den Schuppen 9 zum diesjährigen Festabend ein. Auch dieser stand unter dem Motto „Klassik und Moderne". Mit klassischer Musik, der „Phlebo-Band", bestehend aus Frau PD Dr. Kahle (Saxophon), Dr. Breu (Bass), Dr. Travers (Klavier) und Dr. Schimmelpfennig (Drums) und anschließend der modernen Disko-Musik war der musikalische Rahmen geschaffen.

Prof. Rabe, Dr. Schimmelpfennig und Dr. Gerlach wurden feierlich verabschiedet und zu Ehrenmitgliedern der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie ernannt.

Die Travel-Awards wurden feierlich verliehen.

Gegen Mitternacht eröffnete die Disco im nächsten Raum, wo ausgelassen zu heissen Rhythmen getanzt wurde. Es war ein gelungener, schöner Abend.

2012-09-21 Festabend2012-09-21 AblausPhleboCombo2012-09-21 PhleboCombo2

 

zu den weiteren Tagen

  • Eröffnung der 54. Jahrestagung der DGP in Lübeck
  • 54. Jahrestagung - Donnerstag
  • 54. Jahrestagung - Freitag
  • 54. Jahrestagung vielen Dank an alle und an Lübeck
  •  

    DGP Jahrestagung 2016 Dresden

    Die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie findet vom 7.-10.9.2016 in Dresden unter dem Motto „Wissen schaf(f)t Brücken“ statt.

    www.angio-phlebo-logie-2016.net