Die folgende Suche bietet Ihnen eine Übersicht von Phlebologen und Phlebologinnen, die Mitglieder in der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie sind. Diese sind für die Aktualität und Richtigkeit der Inhalte auf dieser Seite selbst verantwortlich.

Umkreis
Spezialisierung Krankheiten
Spezialisierung Behandlungsmethoden
Ich bevorzuge

Suchkriterien zurücksetzen

203 Ergebnisse

Dr. med. Carsten Borchard

Herr Dr. med. Carsten Borchard

Venenpraxis Münster - Dr. med. Carsten Borchard
Grevener Str. 440
48159 Münster - Deutschland

Arzt für:

A./ Ä f. Allgemeinmedizin, Internist

Mehr Informationen

Sprechzeiten:

Krankheiten:

  • Venenentzündung (oberflächliche Venenthrombose)
  • Tiefe Beinvenenthrombose
  • Postthrombotisches Syndrom
  • Offenes Bein (Ulcus cruris)
  • Lymphödem
  • Lipödem
  • Krampfadern
  • Besenreiser

Behandlungsmethoden:

  • Venenchirurgie oberflächliche Venen
  • Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris)
  • Thrombosetherapie
  • Sklerosierungstherapie
  • Kompressions­therapie
  • Endovenöse Therapie von Krampfadern
  • Schaumsklerosierung
  • Phlebektomie (Seitenastexhairese)
  • Lasertherapie
  • Konservative Therapie (z.B. Wundbehandlung, Kompression)
  • Konservative (z.B. Blutverdünnung)
  • Invasiv (z.B. Thrombektomie, Thrombolyse)
  • Flüssigsklerosierung

Eigenbeschreibung

Unsere private Praxisklinik ist spezialisiert auf ganzheitliche Venendiagnostik und die Behandlung von Krampfaderleiden. Wir legen besonderen Wert auf qualifizierte, vertraute und individuelle Behandlung. Vom ersten Vorgespräch über die präzise Diagnose und passende Therapie bis zur Nachbehandlung berät und behandelt Sie Dr. med. Carsten Borchard. Dabei unterstützt ihn ein kompetentes und sympathisches Praxisteam. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf – wir freuen uns, Sie in der Venenpraxis Münster begrüßen zu dürfen.

Falsche Angaben? Dann kontaktieren Sie uns bitte!
sekretariat@phlebology.de

Praxis teilen

https://www.phlebology.de/praxis/venenpraxis-muenster/

 Peter Neff

Herr Peter Neff

Venenpraxis Rhein-Sieg
Bahnhofstr. 1
53783 Eitorf - Deutschland

Arzt für:

A./ Ä f. Allgemeinmedizin, Chirurg/in

Mehr Informationen

Sprechzeiten:

Montag: 8:00-13:00

Dienstag: 12:00-15:00

Mittwoch: 8:00 -13:00

Donnerstag: 8:00-13:00

Freitag: 8:00-12:00

Krankheiten:

  • Venenentzündung (oberflächliche Venenthrombose)
  • Tiefe Beinvenenthrombose
  • Postthrombotisches Syndrom
  • Offenes Bein (Ulcus cruris)
  • Krampfadern
  • Besenreiser

Behandlungsmethoden:

  • Venenchirurgie oberflächliche Venen
  • Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris)
  • Thrombosetherapie
  • Sklerosierungstherapie
  • Kompressions­therapie
  • Endovenöse Therapie von Krampfadern
  • Venenkleber
  • Schaumsklerosierung
  • Radiowelllentherapie
  • Phlebektomie (Seitenastexhairese)
  • Konservative Therapie (z.B. Wundbehandlung, Kompression)
  • Konservative (z.B. Blutverdünnung)

Eigenbeschreibung

Mit Praxisgründung im April 2006 wurde die moderne venöse Diagnostik mit schmerzloser Funktionsprüfung und Duplexsonographie etabliert. Ab 2007 startete die Schaumsklerotherapie unter sonographischer Kontrolle, die gerade durch die regelmäßigen Beratungen von Herrn Dr. F.X. Breu, langjähriger Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Sklerotherapie der DGP, verfeinert wurde. 2009 startete der endovenös-thermische Verschluss von langen Krampfadern anfangs über das RFITT-Katheterverfahren und im Verlauf mit der ClosureFast-Technik. Mittlerweile hat sich die Praxis zu einem endovenösen Therapiezentrum entwickelt. Es bestehen Behandlungsverträge mit mehr als 50 gesetzlichen Krankenversicherungen. Als neueste Innovation biete ich seit 2014 die Venenklebung mit dem VenaSeal-System an. Qualität muss nachvollziehbar sein. Seit Erlangen des Fortbildungszertifikats Phlebologie 2013 ist auch die Praxis als Venen Kompetenz-Zentrum anerkannt. Alle zwei Jahre werden die Qualitätskriterien ebenso wie die regelmäßige Fortbildungsverpflichtung kontrolliert. Die Praxis wird immer wieder rezertifiziert. Ein weiterer Praxisschwerpunkt ist die Diagnostik und Therapie chronischer Wunden. Hierzu gibt es neben der Phlebologieassistentin auch eine zertifizierte Wundtherapeutin. Uns ist der ganzheitliche Ansatz sehr wichtig, der insbesondere durch die breitgefächerte Praxis der Allgemeinmedizin gesichert wird. Und dennoch kann man nicht in jeder Suppe einen Löffel haben. Durch Zulassungsbeschränkungen können arterielle Untersuchungen von Kassenpatienten in meiner Praxis nicht durchgeführt werden. Die Überprüfung der Halsschlagadern oder der Beindurchblutung sollten in diesem Fall durch einen Angiologen oder Gefäßchirurgen erfolgen. Dies gilt nicht für die Zweigpraxis an der Beta Klinik Bonn. Auch bei der Betreuung von Lymph-, Lip- oder Lipo-Lymph-Patienten sind die Möglichkeiten der Praxis sehr eingeschränkt, hier ist sicherlich ein auf dieses Thema versierter Facharzt die bessere Alternative.

Falsche Angaben? Dann kontaktieren Sie uns bitte!
sekretariat@phlebology.de

Praxis teilen

https://www.phlebology.de/praxis/venenpraxis-rhein-sieg/

 Peter Neff

Herr Peter Neff

Venenpraxis Rhein-Sieg, Privatpraxis an der Beta Klinik Bonn
Joseph-Schumpeter-Allee 15
53227 Bonn - Deutschland

Arzt für:

A./ Ä f. Allgemeinmedizin, Chirurg/in

Mehr Informationen

Sprechzeiten:

Montag: 16:00-18:00

Dienstag: 8:20-11:40

Mittwoch: 14:30-17:30

Donnerstag: 16:00-18:00

Krankheiten:

  • Venenentzündung (oberflächliche Venenthrombose)
  • Tiefe Beinvenenthrombose
  • Postthrombotisches Syndrom
  • Offenes Bein (Ulcus cruris)
  • Lymphödem
  • Krampfadern
  • Besenreiser

Behandlungsmethoden:

  • Venenchirurgie oberflächliche Venen
  • Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris)
  • Thrombosetherapie
  • Sklerosierungstherapie
  • Kompressions­therapie
  • Endovenöse Therapie von Krampfadern
  • Venenkleber
  • Schaumsklerosierung
  • Radiowelllentherapie
  • Phlebektomie (Seitenastexhairese)
  • Konservative Therapie (z.B. Wundbehandlung, Kompression)
  • Konservative (z.B. Blutverdünnung)
  • Flüssigsklerosierung

Eigenbeschreibung

Alle diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen, die auch in meiner Praxis in Eitorf erfolgen, können hier im Rahmen der internationalen Privatklinik erfolgen. Zusätzlich können auch arterielle Untersuchungen erfolgen und es besteht auch die Möglichkeit der stationären Therapie für PKV-Versicherte.

Falsche Angaben? Dann kontaktieren Sie uns bitte!
sekretariat@phlebology.de

Praxis teilen

https://www.phlebology.de/praxis/venenpraxis-rhein-sieg-privatpraxis-an-der-beta-klinik-bonn/

Dr. med. Engin Usta

Herr Dr. med. Engin Usta

Venenzentrum Aalen Dr. med. Engin Usta
Am Kälblesrain 2
73430 Aalen - Deutschland

Arzt für:

Gefäßchirurg/in

Mehr Informationen

Sprechzeiten:

Montag: 8-12, 13:30-17:30

Dienstag: 8-12, 13:30-17:30

Mittwoch: OP

Donnerstag: 8-12, 13:30-17:30

Freitag: OP

Krankheiten:

  • Venenentzündung (oberflächliche Venenthrombose)
  • Tiefe Beinvenenthrombose
  • Postthrombotisches Syndrom
  • Offenes Bein (Ulcus cruris)
  • Krampfadern
  • Besenreiser

Behandlungsmethoden:

  • Venenchirurgie oberflächliche Venen
  • Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris)
  • Thrombosetherapie
  • Kompressions­therapie
  • Endovenöse Therapie von Krampfadern
  • Venenkleber
  • Radiowelllentherapie
  • Phlebektomie (Seitenastexhairese)
  • Lasertherapie
  • Konservative Therapie (z.B. Wundbehandlung, Kompression)
  • Konservative (z.B. Blutverdünnung)
  • Crossektomie mit Stripping der Stammvenen

Falsche Angaben? Dann kontaktieren Sie uns bitte!
sekretariat@phlebology.de

Praxis teilen

https://www.phlebology.de/praxis/venenzentrum-aalen/

kein Foto verfügbar

Frau Dr. med. Freia Minz

Venenzentrum Adlershof
Albert-Einstein-Str. 2
12489 Berlin - Deutschland

Arzt für:

Chirurg/in, Gefäßchirurg/in, Phlebologe/in

Mehr Informationen

Sprechzeiten:

Montag: 9-13, 14-16

Dienstag: 9-13, 14-16

Mittwoch: 9-13, 14-16

Donnerstag: 9-13, 14-16

Freitag: -

Samstag: -

Sonntag: -

Krankheiten:

  • Venenentzündung (oberflächliche Venenthrombose)
  • Tiefe Beinvenenthrombose
  • Postthrombotisches Syndrom
  • Offenes Bein (Ulcus cruris)
  • Lymphödem
  • Lipödem
  • Krampfadern
  • Besenreiser

Behandlungsmethoden:

  • Venenchirurgie oberflächliche Venen
  • Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris)
  • Thrombosetherapie
  • Sklerosierungstherapie
  • Kompressions­therapie
  • Endovenöse Therapie von Krampfadern
  • Schaumsklerosierung
  • Radiowelllentherapie
  • Phlebektomie (Seitenastexhairese)
  • Konservative Therapie (z.B. Wundbehandlung, Kompression)
  • Konservative (z.B. Blutverdünnung)
  • Flüssigsklerosierung
  • Crossektomie mit Stripping der Stammvenen

Eigenbeschreibung

Diagnostik von Venenerkrankungen mittels LRR und FKDS, konservative Therapie: Kompressionstherapie, Sklerotherapie, operative Therapie mittels Radiowellenobliteration von Stammvenen sowie klassische Operation :Stripping, Miniphlebektomie

Falsche Angaben? Dann kontaktieren Sie uns bitte!
sekretariat@phlebology.de

Praxis teilen

https://www.phlebology.de/praxis/venenzentrum-adlershof/

Dr. med. Thomas Mattausch

Herr Dr. med. Thomas Mattausch

Venenzentrum am Brühl
Nikolaistr. 55
04109 Leipzig - Deutschland

Arzt für:

A./ Ä f. Allgemeinmedizin, Internist, Phlebologe/in

Mehr Informationen

Sprechzeiten:

Montag: 8:00-18:00

Dienstag: 8:00-18:00

Mittwoch: 8:00-18:00

Donnerstag: 8:00-18:00

Freitag: 8:00-13:00

Krankheiten:

  • Venenentzündung (oberflächliche Venenthrombose)
  • Tiefe Beinvenenthrombose
  • Postthrombotisches Syndrom
  • Offenes Bein (Ulcus cruris)
  • Lymphödem
  • Lipödem
  • Krampfadern
  • Besenreiser

Behandlungsmethoden:

  • Venenchirurgie oberflächliche Venen
  • Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris)
  • Thrombosetherapie
  • Sklerosierungstherapie
  • Kompressions­therapie
  • Endovenöse Therapie von Krampfadern
  • Venenkleber
  • Schaumsklerosierung
  • Radiowelllentherapie
  • Phlebektomie (Seitenastexhairese)
  • Lasertherapie
  • Konservative Therapie (z.B. Wundbehandlung, Kompression)
  • Konservative (z.B. Blutverdünnung)
  • Flüssigsklerosierung
  • Crossektomie mit Stripping der Stammvenen

Eigenbeschreibung

In unserem Venenzentrum in der Nikolaistr. 55 (Leipziger Innenstadt) werden Patienten mit Erkrankungen des Venensystems (Krampfadern / Varizen, Besenreisern, Thrombosen usw.) fachübergreifend behandelt. Unter dem Dach des Venenzentrum am Brühl kooperieren Ärzte aus den Fachgebieten Phlebologie (Venenheilkunde), Dermatologie / Dermatochirurgie, Gefäßchirurgie, Innere Medizin / Allgemeinmedizin und Angiologie. Das Venenzentrum am Brühl ist ein Referenzzentrum für die endoluminale Lasertherapie und Radiowellentherapie und ist durch die deutsche Gesellschaft für Phlebologie als Venenkompetenzzentrum zertifiziert. Ein Schwerpunkt des Venenzentrums am Brühl in Leipzig sind schonende Behandlungsverfahren von Venenerkrankungen bzw. Krampfadern, insbesondere die endoluminale Lasertherapie bzw. Radiowellentherapie, der Venenkleber und die Schaumsklerosierung.

Falsche Angaben? Dann kontaktieren Sie uns bitte!
sekretariat@phlebology.de

Praxis teilen

https://www.phlebology.de/praxis/venenzentrum-am-bruehl/

Dr. med. Hans-Joachim Hermanns

Herr Dr. med. Hans-Joachim Hermanns

Venenzentrum Bad Ragaz
Hans Albrecht-Strasse
7310 Bad Ragaz - Schweiz

Arzt für:

Chirurg/in

DGP Fortbildungszertifikat Fortbildungszertifikat
Phlebologie
Mehr Informationen

Sprechzeiten:

Montag: 8.00-18.00

Dienstag: 8.00-18.00

Mittwoch: 8.00-18.00

Donnerstag: 8.00-18.00

Freitag: 8.00-18.00

Samstag: geschlossen

Sonntag: geschlossen

Krankheiten:

  • Venenentzündung (oberflächliche Venenthrombose)
  • Tiefe Beinvenenthrombose
  • Postthrombotisches Syndrom
  • Offenes Bein (Ulcus cruris)
  • Lymphödem
  • Lipödem
  • Krampfadern
  • Besenreiser

Behandlungsmethoden:

  • Venenchirurgie oberflächliche Venen
  • Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris)
  • Sklerosierungstherapie
  • Kompressions­therapie
  • Schaumsklerosierung
  • Phlebektomie (Seitenastexhairese)
  • Operative Therapie (z.B. Shaving)
  • Konservative Therapie (z.B. Wundbehandlung, Kompression)
  • Flüssigsklerosierung
  • Crossektomie mit Stripping der Stammvenen

Eigenbeschreibung

Seit September 2018 besteht eine Kooperation der Venen Praxis Luzern mit dem Venenzentrum Bad Ragaz im Medizinischen Zentrum des Grand Resorts Bad Ragaz. Das Venenzentrum besteht unter Leitung von Dr. med. Stefan Küpfer seit mehr als 18 Jahren und ist sowohl in der Ostschweiz als auch überregional und international etabliert. Das Venenzentrum ist ebenfalls spezialisiert auf die Diagnose und Behandlung von Venen- Lymphgefaess- und Arterienerkrankungen. Dr.med. Stefan Küpfer ist Facharzt FMH Innere Medizin und Angiologie, zudem Ärztlicher Direktor des Medizinischen Zentrum. Dr.med. Hans Joachim und Anja Hermanns ergänzen das Team und leiten den "operativen" Bereich des Zentrums.

Falsche Angaben? Dann kontaktieren Sie uns bitte!
sekretariat@phlebology.de

Praxis teilen

https://www.phlebology.de/praxis/venenzentrum-bad-ragaz/

kein Foto verfügbar

Herr Prof. Dr. med. Markus Stücker

Venenzentrum der dermatologischen und gefäßchirurgischen Kliniken
Hiltroper Landwehr 11-13
44805 Bochum - Deutschland

Arzt für:

Dermatologe/in

DGP Fortbildungszertifikat Fortbildungszertifikat
Phlebologie
Mehr Informationen

Sprechzeiten:

Montag: 8.00 - 18.00 h

Dienstag: 8.00 - 18.00 h

Mittwoch: 8.00 - 13.00 h

Donnerstag: 8.00 - 18.00 h

Freitag: 8.00 - 13.00 h

Krankheiten:

  • Venenentzündung (oberflächliche Venenthrombose)
  • Tiefe Beinvenenthrombose
  • Postthrombotisches Syndrom
  • Offenes Bein (Ulcus cruris)
  • Lymphödem
  • Krampfadern
  • Besenreiser

Behandlungsmethoden:

  • Venenchirurgie tiefe Venen
  • Venenchirurgie oberflächliche Venen
  • Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris)
  • Thrombosetherapie
  • Sklerosierungstherapie
  • Kompressions­therapie
  • Endovenöse Therapie von Krampfadern
  • Valvuloplastie
  • Schaumsklerosierung
  • Radiowelllentherapie
  • Phlebektomie (Seitenastexhairese)
  • Operative Therapie (z.B. Shaving)
  • Lasertherapie
  • Konservative Therapie (z.B. Wundbehandlung, Kompression)
  • Konservative (z.B. Blutverdünnung)
  • Invasiv (z.B. Thrombektomie, Thrombolyse)
  • Flüssigsklerosierung
  • Crossektomie mit Stripping der Stammvenen

Eigenbeschreibung

Das Venenzentrum der Dermatologie und Gefäßchirurgie gehört zu den größten Venenzentren in ganz Deutschland. Durch die Kompetenz der beiden Universitätskliniken kann das gesamte Spektrum der Venenleiden kompetent diagnostiziert und behandelt werden. Thrombosen, schwer therapierbare offene Beine und Zweiteingriffe nach anderenorts durchgeführten Krampfader­operationen sind Teile unseres Leistungs­spektrums. Bei Krampfader­behandlungen mit den verschiedenen Methoden wie Laserkathetern, Radio­frequenz­kathetern, Schaum­sklerosierung, minimal invasiven ambulanten und stationären Operationen ist unser Zentrum bundesweit führend.

Falsche Angaben? Dann kontaktieren Sie uns bitte!
sekretariat@phlebology.de

Praxis teilen

https://www.phlebology.de/praxis/venenzentrum-der-dermatologischen-und-gefaesschirurgischen-kliniken/

kein Foto verfügbar

Herr Dr. med. univ. Dominic Mühlberger

Venenzentrum Dermatologie-Gefäßchirurgie am St. Maria Hilf Krankenhaus, Katholisches Klinikum Bochum, Klinikum der Ruhr Universität Bochum
Hilltroper Landwehr 11-13
44805 Bochum - Deutschland

Arzt für:

Gefäßchirurg/in, Phlebologe/in

Mehr Informationen

Sprechzeiten:

Montag: 08.00 - 18.00

Dienstag: 08.00 - 18.00

Mittwoch: 08.00 - 13.00

Donnerstag: 08.00 - 18.00

Freitag: 08.00 - 13.00

Krankheiten:

  • Venenentzündung (oberflächliche Venenthrombose)
  • Tiefe Beinvenenthrombose
  • Postthrombotisches Syndrom
  • Offenes Bein (Ulcus cruris)
  • Lymphödem
  • Lipödem
  • Krampfadern
  • Besenreiser

Behandlungsmethoden:

  • Venenchirurgie tiefe Venen
  • Venenchirurgie oberflächliche Venen
  • Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris)
  • Thrombosetherapie
  • Sklerosierungstherapie
  • Kompressions­therapie
  • Endovenöse Therapie von Krampfadern
  • Valvuloplastie
  • Schaumsklerosierung
  • Radiowelllentherapie
  • Phlebektomie (Seitenastexhairese)
  • Operative Therapie (z.B. Shaving)
  • Lasertherapie
  • Konservative Therapie (z.B. Wundbehandlung, Kompression)
  • Konservative (z.B. Blutverdünnung)
  • Invasiv (z.B. Thrombektomie, Thrombolyse)
  • Flüssigsklerosierung
  • Crossektomie mit Stripping der Stammvenen

Falsche Angaben? Dann kontaktieren Sie uns bitte!
sekretariat@phlebology.de

Praxis teilen

https://www.phlebology.de/praxis/venenzentrum-dermatologie-gefaesschirurgie-am-st-maria-hilf-krankenhaus-katholisches-klinikum-bochum-klinikum-der-ruhr-universitaet-bochum/

kein Foto verfügbar

Herr Dr. med. Ulf Winkler

Venenzentrum Dresden
Hüblerstr. 11
01309 Dresden - Deutschland

Arzt für:

Chirurg/in, Phlebologe/in

DGP Fortbildungszertifikat Fortbildungszertifikat
Phlebologie
Mehr Informationen

Sprechzeiten:

Montag: 8:00-12:30, 13:30-16:00

Dienstag: 8:00-12:30

Mittwoch: 8:00-12:30, 13:30-17:00

Donnerstag: 8:00-12:30, 13:30-16:00

Freitag: 8:00-12:00

Krankheiten:

  • Venenentzündung (oberflächliche Venenthrombose)
  • Tiefe Beinvenenthrombose
  • Postthrombotisches Syndrom
  • Offenes Bein (Ulcus cruris)
  • Lymphödem
  • Krampfadern
  • Besenreiser

Behandlungsmethoden:

  • Venenchirurgie oberflächliche Venen
  • Thrombosetherapie
  • Sklerosierungstherapie
  • Kompressions­therapie
  • Schaumsklerosierung
  • Phlebektomie (Seitenastexhairese)
  • Mechano-Thermische AblaRon / Katheterverödung (z.B. MOCA)
  • Konservative (z.B. Blutverdünnung)
  • Flüssigsklerosierung
  • Crossektomie mit Stripping der Stammvenen

Eigenbeschreibung

Dr. med. Ulf Winkler FA f. Chirurgie/ Phlebologie Dr. med. Roland Kluge FA f. Chirurgie/ Gefäßchirurgie

Falsche Angaben? Dann kontaktieren Sie uns bitte!
sekretariat@phlebology.de

Praxis teilen

https://www.phlebology.de/praxis/venenzentrum-dresden/

Dr. med. Karsten Hartmann

Herr Dr. med. Karsten Hartmann

Venenzentrum Freiburg
Zähringerstr. 14
79108 Freiburg - Deutschland

Arzt für:

Dermatologe/in, Phlebologe/in

DGP Fortbildungszertifikat Fortbildungszertifikat
Phlebologie
Mehr Informationen

Sprechzeiten:

Montag: 8:00 - 12:00, 14:00 - 18:30

Dienstag: 8:00 - 12:00, 14:00 - 17:00

Mittwoch: 8:00 - 12:00

Donnerstag: 8:00 - 12:00, 14:00 - 18:30

Freitag: 8:00 - 12:00

Krankheiten:

  • Venenentzündung (oberflächliche Venenthrombose)
  • Tiefe Beinvenenthrombose
  • Postthrombotisches Syndrom
  • Offenes Bein (Ulcus cruris)
  • Lymphödem
  • Lipödem
  • Krampfadern
  • Besenreiser

Behandlungsmethoden:

  • Venenchirurgie oberflächliche Venen
  • Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris)
  • Thrombosetherapie
  • Sklerosierungstherapie
  • Kompressions­therapie
  • Endovenöse Therapie von Krampfadern
  • Venenkleber
  • Schaumsklerosierung
  • Radiowelllentherapie
  • Phlebektomie (Seitenastexhairese)
  • Operative Therapie (z.B. Shaving)
  • Mechano-Thermische AblaRon / Katheterverödung (z.B. MOCA)
  • Lasertherapie
  • Konservative Therapie (z.B. Wundbehandlung, Kompression)
  • Konservative (z.B. Blutverdünnung)
  • Flüssigsklerosierung
  • Crossektomie mit Stripping der Stammvenen

Eigenbeschreibung

herzlich willkommen bei den Spezialisten für venöse Gefäßleiden. Für einen unbeschwerten und vitalen Alltag sind gesunde Gefäße eine wichtige Voraussetzung. Deshalb sind wir für Sie da und behandeln in unserer Praxis Venenerkrankungen mit modernsten Diagnose- und Therapieverfahren, stets auf höchstem Niveau. Im Bereich Krampfadern sind wir führende Spezialisten. Neben der klassischen Stripping-Operation, bieten wir Ihnen modernste endovaskuläre Verfahren mit Laser, Radiowellen (Closure-FAST), Heißdampf (SVS), Venenkleber und ClariVein-Katheterverödung an. Laser- und Radiowellenhehandlungen zählen zu den schonenden, sehr effizienten Verfahren, die wir mit höchster Präzession durchführen. Auch Rezidiv-Operationen können wir mit der Lasertechnik durchführen. Die Laser- und Radiowellen gestützte Krossektomie wurde nach neuesten Erkenntnissen von unserem Team entwickelt. Die Wiederkehr von Krampfadern nach einer solchen Behandlung ist, wie bei der klassischen Stripping-Operation, äußerst gering. Die Laser- und Radiowellenbehandlungen werden bei uns inzwischen von fast allen Krankenkassen übernommen. Wir sind ein deutschlandweites Ausbildungszentrum und geben unsere langjährige Erfahrung und unser fundiertes medizinisches Wissen auf dem Gebiet der Phlebologie u.a. auch in renommierten Kursen und Veranstaltungen an andere Ärzte weiter.

Falsche Angaben? Dann kontaktieren Sie uns bitte!
sekretariat@phlebology.de

Praxis teilen

https://www.phlebology.de/praxis/venenzentrum-freiburg/

Dr. med. Martin Kiderlen

Herr Dr. med. Martin Kiderlen

Venenzentrum Freiburg
Zähringer Str. 14
79108 Freiburg - Deutschland

Arzt für:

Dermatologe/in

DGP Fortbildungszertifikat Fortbildungszertifikat
Phlebologie
Mehr Informationen

Sprechzeiten:

Montag: 8-18h

Dienstag: 8-17h

Mittwoch: 8-13h

Donnerstag: 8-18h

Freitag: 8-13h

Krankheiten:

  • Venenentzündung (oberflächliche Venenthrombose)
  • Tiefe Beinvenenthrombose
  • Postthrombotisches Syndrom
  • Offenes Bein (Ulcus cruris)
  • Lymphödem
  • Lipödem
  • Krampfadern
  • Besenreiser

Behandlungsmethoden:

  • Venenchirurgie oberflächliche Venen
  • Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris)
  • Thrombosetherapie
  • Sklerosierungstherapie
  • Kompressions­therapie
  • Endovenöse Therapie von Krampfadern
  • Venenkleber
  • Schaumsklerosierung
  • Radiowelllentherapie
  • Phlebektomie (Seitenastexhairese)
  • Operative Therapie (z.B. Shaving)
  • Mechano-Thermische AblaRon / Katheterverödung (z.B. MOCA)
  • Lasertherapie
  • Konservative Therapie (z.B. Wundbehandlung, Kompression)
  • Konservative (z.B. Blutverdünnung)
  • Flüssigsklerosierung
  • Crossektomie mit Stripping der Stammvenen

Eigenbeschreibung

Das Venenzentrum Freitag ist eine fachübergreifende dermatologisch-chirurgische Gemeinschaftspraxis. Wir bieten das gesamte operative und konservative Spektrum der Krampfaderbehandlung und des Ulcus cruris an. Hierfür stehen uns neben unserem ambulanten Operationszentum Belegbetten im Kreiskrankenhaus Emmendingen zur Verfügung. Durch die modernen minimalivasiven Operationsverfahren können wir auch schwierige Fälle und voroperierte Patienten schonend behandeln. Zusammen mit Ihnen werden wir die richtige Behandlungsmethode finden.

Falsche Angaben? Dann kontaktieren Sie uns bitte!
sekretariat@phlebology.de

Praxis teilen

https://www.phlebology.de/praxis/venenzentrum-freiburg_1bb26dab68533b5d554e976efa905587/

Dr. med. Iris Weingard

Frau Dr. med. Iris Weingard

Venenzentrum Freiburg
Zähringer Str. 14
79108 Freiburg - Deutschland

Arzt für:

A./ Ä f. Allgemeinmedizin

DGP Fortbildungszertifikat Fortbildungszertifikat
Phlebologie
Mehr Informationen

Sprechzeiten:

Montag: 8-12, 14-18

Dienstag: 8-12, 14-18

Mittwoch: 8-12

Donnerstag: 8-12, 14-18

Freitag: 8-12

Krankheiten:

  • Tiefe Beinvenenthrombose
  • Postthrombotisches Syndrom
  • Offenes Bein (Ulcus cruris)
  • Lipödem
  • Krampfadern
  • Besenreiser

Behandlungsmethoden:

  • Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris)
  • Thrombosetherapie
  • Sklerosierungstherapie
  • Kompressions­therapie
  • Endovenöse Therapie von Krampfadern
  • Venenkleber
  • Schaumsklerosierung
  • Radiowelllentherapie
  • Operative Therapie (z.B. Shaving)
  • Mechano-Thermische AblaRon / Katheterverödung (z.B. MOCA)
  • Lasertherapie
  • Konservative Therapie (z.B. Wundbehandlung, Kompression)
  • Konservative (z.B. Blutverdünnung)
  • Flüssigsklerosierung

Eigenbeschreibung

Liebe Patientinnen und Patienten, herzlich willkommen bei den Spezialisten für venöse Gefäßleiden. Für einen unbeschwerten und vitalen Alltag sind gesunde Gefäße eine wichtige Voraussetzung. Deshalb sind wir für Sie da und behandeln in unserer Praxis Venenerkrankungen mit modernsten Diagnose- und Therapieverfahren, stets auf höchstem Niveau. Im Bereich Krampfadern sind wir führende Spezialisten. Neben der klassischen Stripping-Operation, bieten wir Ihnen modernste endovaskuläre Verfahren mit Laser, Radiowellen (Closure-FAST), oder Heißdampf (SVS). Laser- und Radiowellenhehandlungen zählen zu den schonenden, sehr effizienten Verfahren, die wir mit höchster Präzession durchführen. Die Laser- und Radiowellen gestützte Krossektomie wurde nach neuesten Erkenntnissen von unserem Team entwickelt. Die Wiederkehr von Krampfadern nach einer solchen Behandlung ist, wie bei der klassischen Stripping-Operation, äußerst gering. Die Laser- und Radiowellenbehandlungen werden bei uns inzwischen von fast allen Krankenkassen übernommen. Wir sind ein deutschlandweites Ausbildungszentrum und geben unsere langjährige Erfahrung und unser fundiertes medizinisches Wissen auf dem Gebiet der Phlebologie u.a. auch in renommierten Kursen und Veranstaltungen an andere Ärzte weiter.

Falsche Angaben? Dann kontaktieren Sie uns bitte!
sekretariat@phlebology.de

Praxis teilen

https://www.phlebology.de/praxis/venenzentrum-freiburg_556f4664d06aaa463046c20287f68570/

Dr. med. Lisa Schuler

Frau Dr. med. Lisa Schuler

Venenzentrum Freiburg
Zähringer Str. 14
79108 Freiburg - Deutschland

Arzt für:

Chirurg/in, Phlebologe/in

DGP Fortbildungszertifikat Fortbildungszertifikat
Phlebologie
Mehr Informationen

Sprechzeiten:

Montag: 8:00-12:00, 14.00-19:00

Dienstag: 8:00-12:00, 14.00-18:00

Mittwoch: 8.00-12.00

Donnerstag: 8:00-12:00, 14.00-19:00

Freitag: 8.00-12.00

Krankheiten:

  • Venenentzündung (oberflächliche Venenthrombose)
  • Tiefe Beinvenenthrombose
  • Postthrombotisches Syndrom
  • Offenes Bein (Ulcus cruris)
  • Lipödem
  • Krampfadern
  • Besenreiser

Behandlungsmethoden:

  • Venenchirurgie oberflächliche Venen
  • Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris)
  • Thrombosetherapie
  • Sklerosierungstherapie
  • Endovenöse Therapie von Krampfadern
  • Schaumsklerosierung
  • Radiowelllentherapie
  • Phlebektomie (Seitenastexhairese)
  • Operative Therapie (z.B. Shaving)
  • Lasertherapie
  • Konservative Therapie (z.B. Wundbehandlung, Kompression)
  • Konservative (z.B. Blutverdünnung)
  • Flüssigsklerosierung
  • Crossektomie mit Stripping der Stammvenen

Eigenbeschreibung

Großes Venenzentrum mit 6 Ärzten (Dermatologen, Chirurgen, Allgemeinmediziner), alle mit phlebologischer Zusatzbezeichnung sowie 2 Weiterbildungsassistenten. Diagnostik sämtlicher Venenleiden, inkl Thrombosen und Therapie mittels den operativen Verfahren Krossektomie und Stripping sowie den endovenösen Verfahren Laser, Radiowelle und Venenkleber sowie Schaumverödung.

Falsche Angaben? Dann kontaktieren Sie uns bitte!
sekretariat@phlebology.de

Praxis teilen

https://www.phlebology.de/praxis/venenzentrum-freiburg_0e6d80fd3869cf743004e97ff6b77dba/

kein Foto verfügbar

Frau Dr. med. Nina Schäffer

Venenzentrum Freiburg
Zähringer Str. 14
79108 Freiburg - Deutschland

Arzt für:

Dermatologe/in

Mehr Informationen

Sprechzeiten:

Montag: 8:00-12:00, 14:00-18:30

Dienstag: 8:00-12:00, 14:00-17:00

Mittwoch: 8:00-12:00

Donnerstag: 8:00-12:00, 14:00-18:30

Freitag: 8:00-12:00

Krankheiten:

  • Venenentzündung (oberflächliche Venenthrombose)
  • Tiefe Beinvenenthrombose
  • Postthrombotisches Syndrom
  • Offenes Bein (Ulcus cruris)
  • Lymphödem
  • Lipödem
  • Krampfadern
  • Besenreiser

Behandlungsmethoden:

  • Venenchirurgie oberflächliche Venen
  • Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris)
  • Thrombosetherapie
  • Sklerosierungstherapie
  • Kompressions­therapie
  • Endovenöse Therapie von Krampfadern
  • Venenkleber
  • Schaumsklerosierung
  • Radiowelllentherapie
  • Phlebektomie (Seitenastexhairese)
  • Operative Therapie (z.B. Shaving)
  • Lasertherapie
  • Konservative Therapie (z.B. Wundbehandlung, Kompression)
  • Konservative (z.B. Blutverdünnung)
  • Flüssigsklerosierung
  • Crossektomie mit Stripping der Stammvenen

Eigenbeschreibung

herzlich willkommen bei den Spezialisten für venöse Gefäßleiden. Für einen unbeschwerten und vitalen Alltag sind gesunde Gefäße eine wichtige Voraussetzung. Deshalb sind wir für Sie da und behandeln in unserer Praxis Venenerkrankungen mit modernsten Diagnose- und Therapieverfahren, stets auf höchstem Niveau. Im Bereich Krampfadern sind wir führende Spezialisten. Neben der klassischen Stripping-Operation, bieten wir Ihnen modernste endovaskuläre Verfahren mit Laser, Radiowellen (Closure-FAST), Heißdampf (SVS), Venenkleber und ClariVein-Katheterverödung an. Laser- und Radiowellenhehandlungen zählen zu den schonenden, sehr effizienten Verfahren, die wir mit höchster Präzession durchführen. Auch Rezidiv-Operationen können wir mit der Lasertechnik durchführen. Die Laser- und Radiowellen gestützte Krossektomie wurde nach neuesten Erkenntnissen von unserem Team entwickelt. Die Wiederkehr von Krampfadern nach einer solchen Behandlung ist, wie bei der klassischen Stripping-Operation, äußerst gering. Die Laser- und Radiowellenbehandlungen werden bei uns inzwischen von fast allen Krankenkassen übernommen. Wir sind ein deutschlandweites Ausbildungszentrum und geben unsere langjährige Erfahrung und unser fundiertes medizinisches Wissen auf dem Gebiet der Phlebologie u.a. auch in renommierten Kursen und Veranstaltungen an andere Ärzte weiter.

Falsche Angaben? Dann kontaktieren Sie uns bitte!
sekretariat@phlebology.de

Praxis teilen

https://www.phlebology.de/praxis/venenzentrum-freiburg_bc02f4aca8618cd4dc2f9aeab96ee59c/

Seite teilen

https://www.phlebology.de/patienten/arztsuche/?page_e29=13