Gefäß

Lymph- oder Blutgefäße; Adern, darunter Venen und Arterien (Schlagadern); Blutgefäße sind die Transportbahnen unseres Organismus für Blut und Lymphe. Bei den Blutgefäßen unterscheidet man Arterien, Venen und Kapillargefäße. Als Arterien oder Schlagadern bezeichnet man die Gefäße, die Blut vom Herzen in den Körper leiten. Die Körperschlagadern transportieren dabei sauerstoffreiches, hellrotes Blut vom Herzen in die Organe und Extremitäten, die Lungenschlagadern dagegen sauerstoffarmes, dunkelrotes Blut von Herzen zurück zur Lunge. Die Venen sammeln das Blut aus dem Organismus und leiten es zurück zum Herzen. In den Kapillargefäßen findet der Stoffaustausch zwischen Blut und Zellen statt. Sie liegen zwischen Arterien und Venen und sind mikroskopisch klein.

Zurück

Seite teilen

https://www.phlebology.de/patienten/glossar/gef%C3%A4%C3%9F/